CH17 Gran y Calerto

Gran y Calerto

(Gran i Ka-lerr-toh)

Geb. 14.12.3942 (jetzt: 51 [39EJ]) in Calerto, Rardisonán; ca. 1,84m; sonnengebleicht blonde Haare; wettergegerbte Haut, stets gut gebräunt

Seemann, Abenteurer, Kämpfer, HighLev, (M), NG, m

Gran ist ein alter Abenteurer aus Calerto, bereits eine Art lebende Legende. Als Knabe verließ er die ärmliche Herkunft seiner Heimat und heuerte auf einem Schiff an. Lange Jahre befuhr er die See und kam weit herum, erlebte so manches unfreiwilliges und auch freiwillige Abenteuer. Doch irgendwann hatte er genug vom Reisen und wollte eine wirkliche Herausforderung, vielleicht sich auch zur Ruhe setzen oder zu Ruhm und Geld kommen. Also landete er in Ciprylla. Er nahm oft an den Spielen teil, doch ohne je zu gewinnen. Sein nächstes Ziel war die Rückkehr in seine Heimat Calerto. Auf dem Weg dorthin fielen ihm das erste Mal so richtig die Sonnenzinnen, und was er so darüber gehört hatte auf. Er sammelte eine Gruppe von ähnlich abenteuerlustigen Gestalten und machte sich auf, die lebensgefährlichen Sonnenzinnen zu erklimmen. Er kürzlich kam er zurück und wurde nun wieder in Ciprylla gesichtet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.