CH03 Loucca Umergen

Loucca Umergen

(w/Spionin/geb. 18.9.3965 in A’Lhuma, nahe Gernin)

Wuchs auf in der Armut eines Bauerndorfes gerade zu der Zeit, als Crear Elorm das Land mit Krieg überzog. Auch wenn Gernin nicht so stark betroffen wurde. Frustriert von den schlechten Lebensbedingungen in ihrem Dorf riss sie aus und schlug sich eine Weile in Gernin durch. Sie schloss sich erst einer örtlichen Bande an, später einer Abenteurergruppe die nach Barga zog, welches grad wiederaufgebaut wurde. Bei ihren Expeditionen ins Bergland wurden sie von ijischen Truppen aufgegriffen. Loucca wurde als würdig befunden und gelangte in die Ausbildung. Nach ihrem Abschluss wurde sie meist an verschiedene Höfe oder andere wichtige Orte beordert um Informationen zu sammeln… und ähnliches. Als letztes und längstes war sie am Hofe Orot Elorms tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.