A05 – Gewässer

Zurück zur Weltseite.

Zurück zur Übersicht.

.

.

Ozeane Inselmeer (Süden und Osten), Schwarzsee (Norden)
Meere Issindo-See (Zwischen Dhranor und den Südfeuern), Geistmeer (Zwischen Tolome, den Schmelzöfen, Zardarrin und Pir Tameny), Alecisches Meer (Zwischen Aleca und dessen Inseln), Laruento (Zwischen Rardisonán und Ramit)
Buchten und Golfe Finnangalch (bei Fjird Azam), Gatinsalf (bei Mazasc), Golf von Tomoch (bei Gatirm und Bahrsrom), Tolchsalf (bei Gatirm), Cormbucht (bei Piran) , Haun liun Siloen (bei Silour), Begótenbucht (bei Begót), Golf von Lanc (bei Lanc), Rin Ichad (bei Ta Tusac), Schmelzbucht (bei den Schmelzöfen), Filassehaff (bei Sar Antokis), Golf von Tuman (bei Tuman und Paiare), Toresgald (bei Sojibin, Patol und Cyprilla), Banurburta (bei Rardisonan), Lohburta (bei Lonir), Shadongorf (bei Shadon, Scirdok und Salaius), Talamanbucht
Große Seen Telénemeer (Tarle), Lusuvameer (Teounbund), Moorwasser (Teounbund), Minîrnsee (Demirn), Trockensee (Panme), Tummualesee (Bei Demirn und Ruken), Frulzasc (Nirza), Frulráns (Nirza), Frulsiai (Nirza)
Große Flüsse Cormoda/Joral, Nebenflüsse Teoun und Geronan (Salzlanden, Luvaunsteppe, Teounbund, Akalt, Zardarrin) Guilar (Britanlak)(Tarle, Aluma, Panme, Machey, Rardisonan) , Nebenflüsse Haregez (Panme u. Aluma), Pyres, Reesil, Umijisil), Geist/Surton (Demirn, Ruken, Stirmen), Nebenflüsse Iol (Ijen), Millon (Ijen), Darsis (bei Siloune)