Aphorismus 102: Des Menschen Dämonen

Das teuflische Dreieck, welches dereinst den Menschen zerfetzen wird: Trieb, Emotion und Ratio; gefangenen im ewigen Krieg und des Individuums Verhängnis, solange nicht eines gewinnt oder alle im rechten, natürlichen Verhältnis stehen.