GS153 Bist du nicht normal

Bist du nicht normal in dieser Welt – geh sterben. Bist du nicht angepasst und funktionierend – keine Chance. Bist du nicht gesund und munter – will dich keiner Bist du nicht perfekt genug – vergess es. Bist du krank oder wenig belastbar wird dich kaum ein Arbeitgeber wollen selbst wenn du noch so gut […]

Zitat des Tages – Krieg und Geld

“Wenn man die Großkopfigen reden hört, führens Krieg nur aus Gottesfurcht und für alles, was gut und schön ist. Aber wenn man genauer hinsieht, sinds nicht so blöd, sondern führn die Krieg für Gewinn. Und anders würden die kleinen Leut wie ich auch nicht mitmachen.” – B. Brecht: Mutter Courage und ihre Kinder (1939)

Zitat des Tages

“Die Mächtigen sind mit Brutalität und Ungerechtigkeit an die Macht gelangt. Güte und Tugend zahlen sich nicht aus auf dieser Welt. Nur den skrupellosen Schurken ergeht es gut. Nur den Rücksichtslosen bieten sich die Genüsse dieser Welt dar. Ist es wahr, dass die Güte nichts gilt unter Menschen? Ist es wahr, dass die Tugen erst […]

O Halle

Halle, o schönste Stadt der Welt, begrüßt mit Teer und Beton, Stahl und Glas, Gestank und Schmutz. Halle, o Perle dieser Erde, warst Heimat der Genies, Geschichte und Macht Burgen und Musik. Halle, o Glanz des ganzen Landes, was ist aus dieser geworden? Vergangen und verbraucht, verschmutzt und vergessen.

Ich bin

Ich bin der, den niemand will der von Menschen soviel versteht wie andere von Tieren der Tiere besser verstehtIch bin der, den niemand will der von Menschen soviel versteht wie andere von Tieren der Tiere besser versteht als Menschen der nicht versteht, wie man Menschen antworten soll der die meisten Menschen meidet, flieht, verabscheut der […]

Die Macht der Blogger

Blogger sind ein seltsames Phänomen des Internets. Das muss man wohl kaum erklären. Nun sind sie aber auch noch dabei, zur Macht zu werden. Anfangs wunderte man sich nur über sie, später vermehrten sie sich wie die Kanickel, nun ‘bloggt’ fast jeder, von unsinnigen Dingen (Tagebücher, Bilderblogs, ..) bis immerhin nützlichem (Technikanleitungen, News, Rezensionen, …). […]

Der König und sein Diener

Der König den Diener zu sich befahl diesem stand im Gesichte große Qual durch den Staub kroch er wie ein Wurm. – Sprach der König, der dunkle Turm: “Dies sollst du wissen: Dich wird man missen doch packen wir’s beim Schopf – nun ab mit deinem Kopf!” “Aber was hab ich denn getan?” der Diener […]