Aphorismus 77: Individualismus als Trick des Ganzen

Individualität ist ein Trugschluss. Ihr werdet individuell, um das Ganze voranzubringen. Ihr seid ein Teil des Ganzen. Das Ganze sind die Menschheit und über ihr das Leben. Euer – unser – Wunsch nach Individualität ist ein Trick des Ganzen, euch dazu verleiten eure persönlichen Fähigkeiten, Anlagen, herauszuarbeiten. Habt ihr dies getan, eure Veranlagung zu eurer […]

Nichts besonderes

Alles ist stets dasselbe. Die Menschen sind alle gleich. Die Geschehnisse wiederholen sich. Irgendwann gibt es nichts neues mehr. Sex ist immer dasselbe. Liebe ist immer dasselbe. Erlebnisse sind immer dieselben. Menschen sind immer dieselben. Man kennt die Bausteine, aus denen die Menschen sind. Man kennt die Ergebnisse, die sie produzieren können. Es gibt nur […]

Zitate des Tages: Gustav Landauer

hier eine kleine Sammlung von Zitaten von Gustav Landauer: Sex “wir Menschen sollten doch endlich dahinter gekommen sein, daß dieser vielgerühmte[..]Genuß nur ein schlauer Trick[..]der guten Natur ist, um für Nachkommenschaft zu sorgen.” – G. Landauer: Zur Entwicklungsgeschichte des Individuums II. In: Sozialist. “Und es ist ein Punkt[..]wo beide sich treffen: der Arme und der […]

Aus der Suchstatistik. Ein Kommentar.

Neue Suchanfragen kommen, und es sind auch kommentierwürdige dabei. “der individualismus verliert an bedeutung” Nun, dem möchte ich teilweise widersprechen. Individualismus ist eine Entwicklung der letzten paar hundert Jahre. Zuvor galt das Individuum wenig, die Gesellschaft stand höher. Aufklärung und Humanismus fingen damit an, Individuen zu kreieren. Soweit noch schön und gut. Doch seit dem […]

Individuum und Gesellschaft. Gustav Landauers sozialistischer Anarchismus

Gustav Landauer war einer der außergewöhnlichsten und eigensinnigsten Personen der Menschheit, des Anarchismus, des Sozialismus, der Philosophie, Mystik und Literatur. Er erklärte, wie man das absolute Individuum überwindet, in sich selber die Welt der Vorfahren entdeckt und so zur Gemeinschaft mit den Menschen findet. Diese Gemeinschaft stellte er als Utopist sich vor als Herrschaftslosigkeit, Freiheit, […]

Das Individuum

Gibt es das Individuum? Meine Antwort dazu ist ein teilweises Nein, aber dazu später. Ist Individualismus anzustreben? Oder ist das Individuum nur Teil einer Gemeinschaft? Ist die Gemeinschaft Zweck für das Individuum oder ist es umgekehrt? Sozusagen der Begründer des extremen Individualismus, des individualistischen Anarchismus, des Egoismus, war Max Stirner. Dagegen war Gustav Landauer anfangs […]

Glaubensgrundsätze

gedanken über persönliche glaubensgrundsätze: 1. ich könnte niemals etwas verehren dass jmd anders erschaffen hat – es ist nur besonders, wahr und liebenswert, was man selber (oder jmd der für einen quasi teil seines selbst ist) erschaffen hat -> beispiele: religion; welten (fantasywelten u.ä.); geschichten = ich habe meine eigenen “religiösen” ansichten; meine welt ist […]