GaAL11 Die Hexe und die Katzen

„Keine Sorge, wir bekommen dich wieder hin!“ Immer wieder sprach sie beruhigend auf das kleine Bündel in ihren Armen ein. Dieses schien nur bedingt auf sie zu achten; zappelte und strampelte lieber. Dann und wann ließ sie ihre Hand durch das Bündel gleiten, berührte den kleinen seidenen Kopf um zunächst zu erschrecken, dann ihn zu […]

GaAL10 Der eifersüchtige Willy

„Da meine Süße, dein Essen!“ Er stellte den Teller vor der kleinen buntgefleckten Katze ab. Die gesamte Zeit, während diese nun fraß, saß er daneben und streichelte das kleine Geschöpf. Auf dem Teller befanden sich handgeschnittene Fleischbrocken und andere Leckereien. Willy knurrte der Magen, als er dies beobachtete. Wie lange war es her, dass er […]

GaAl09 Ulrichs Wünsche

Ulrich starrte in die Nacht. Hunderte glühender Augen starrten zurück. Seit fast einer Woche lagerten die Bauern bereits dort unten am Fuß des Hügels. Es schien, als wollten sie auf ewig verbleiben, wie die Ratten in den Straßen einer Stadt. Würzburg drüben am anderen Ufer gehörte bereits so gut wie ihnen, doch solange die Burg […]

GaAL08 Mauern und Murmeln

Traurig sah Johannes aus dem Fenster. Unten im Hof spielten die anderen Kinder – seine Freunde. Wie gerne wäre er nun dort hinuntergelaufen um mitzuspielen – doch er durfte nicht; sollte hier bleiben, während seine Familie alles plante, vorbereitete. Morgen ginge es in den Westen, so ihre ewigen Wiederholungen. Alles sprach nur noch von Wiedervereinigung […]

GaAL07 Weihnachten im Anderen Land

Eine Tages watschelte die kleine Ente durch das Andere Land. Sie besuchte die fröhlichen Gummibärchen, die aufgedrehten Hörnchen, die schlaue Ratte, das Zauberschaf, den alten Bernhardiner, den kleinen Pudel, die Käferfamilie – ja sogar die Kaninchen – und viele andere, um mit allen jeweils kurz zu schnattern. Einige waren erfreut sie zu sehen, andere dagegen […]

GaAL06 Das Schaf und die Milchmäuse

Vorlesung – so kurz nach den Feiertagen? Gelegen in einem Zeitraum, den Hans bereits als frei angesehen hatte? Das konnten sie doch nicht machen! – Das ließ er auch nicht mit sich machen. An diesem Abend sollte eine der größten Feiern des Semesters stattfinden und er hatte sie seit Wochen in seinem Leben eingeplant; dorthin […]

Neue Publikation: Die Flüchtige in XUN Taschenbuch 04

Die Geschichte “Die Flüchtige – im Anderen Land” ist im XUN Taschenbuch Nummer 4 erschienen. XUN – fantastische Geschichten: Taschenbuch der Fantastik Nr. 04

Der kleine blaue Fisch

Der kleine blaue Fisch – er sah so mächtig merkwürdig aus, dass ich ihn hier lieber nicht beschreib – schwamm fröhlich durch seinen Teich, mit seinen spitzen Zähnen noch kleinere Fische aufschreckend, und freute sich seines Lebens. Dann jedoch, eines Tages, verdüsterte sich die Wasseroberfläche über ihm. Sein wässriges Reich geriet plötzlich in Bewegung, durch […]

Die Träumerin – Im Anderen Land

Etwas warmes weckte sie – etwas feuchtes. Verschlafen öffnete sie die Augen. Braune Knöpfe schwebten wie aufgegangene Sterne über ihr. Eine große Nase schnupperte, dann öffnete sich ein pelziges Maul. Plötzlich leckte ihr eine raue warme Zunge feucht über das Gesicht. Jetzt etwas wacher, schob sie den Bernhardiner ein Stück weit von sich, um seiner […]