Ich bin

Ich bin der, den niemand will der von Menschen soviel versteht wie andere von Tieren der Tiere besser verstehtIch bin der, den niemand will der von Menschen soviel versteht wie andere von Tieren der Tiere besser versteht als Menschen der nicht versteht, wie man Menschen antworten soll der die meisten Menschen meidet, flieht, verabscheut der […]

Martin Buber: Beziehung und Menschwerden im Dialog.

Mit seiner Schrift ‘Ich und Du’ von 1923 begründete Buber den Begriff des Dialogs und die Dialogforschung, nach der der Mensch erst Mensch durch den Dialog wird. Dieser findet statt zwischen Mensch und Mensch, aber auch zwischen Mensch und Gott. Der Dialog soll erklären, wie es zwischen den Menschen sein sollte und findet die Wirklichkeit […]

Aphorismen 47: menschliche Spielzeuge & 48: menschliche Einschätzung

47:  Spielzeuge sind alle, die sich nicht von selbst bewegen und sich auch nicht wehren können oder wollen. Manche machen sich so auch selbst zum Spielzeug. 48: Selten stimmt überein, was ein Mensch von sich selber denkt, mit dem, was andere von ihm denken.

Die Illusion der Liebe

Was ist Liebe? das fragte sie sich oft Werd ich lieben? Ich liebe dich, sagte sie ihm. Ja, sie liebte ihn. Er gab ihr Sicherheit, Geborgenheit, Nähe und die schönsten Gefühle beim Sex. Und ging seine eigenen Wege, wenn sie es brauchte. Ich liebe dich, sagte auch er. Und ab da war alles anders. Warum […]