Zitat des Tages

“Von diesem Unbewußten hängt jeder ab, der geistiv produktiv arbeitet. Alle neuen Gedanken und Kombinationen prämeditiert das Unbewußte. Und wenn das -bewußtsein dem Unbewußten mit einem Wunsche naht, so war es bereits das Unbewußte, das ihm diesen Wunsch eingegeben hat. Auf diesem trügerischen Boden wandelt jeder, der neue geistige Wege sucht. Weh ihm, wenn er […]

Als dem Kind kalt war

Ein Kindlein mal im Kalten stand, ganz unschuldig, rein, brav – und doch so kalt, sich zu wärmen keinen Ort fand, sollte drum nun finden sein Leben den Halt? Es suchte ein Zimmer, ganz warm, ging durch die Stadt, drohend düster sie war. Diese kleine Maus, doch so arm, fand ihr Loch, stets offen, hinter […]