Aphorismen 26, 27, 28, 29: Trauer, Natur, Der Mensch in der Natur, Die Natur des Menschen: Krieg

Aphorismus 26: Trauer

Die meisten Menschen trauern erst um etwas, wenn sie es bereits verloren haben.
Doch freut euch, dass ihr es hattet; und schätzt es, solange ihr es habt.

Aphorismus 27: Natur

Die Zerstörer der Natur sind die größten Verbrecher.

Aphorismus 28: Mensch in Natur

Der Mensch vergisst immer wieder, dass er auch nur ein Stück Natur ist.

Aphorismus 29: Die Natur des Menschen: Krieg

Menschen bekämpfen und hintergehen sich sogar dann noch, wenn ihre Rasse bereits dem Untergang geweiht ist.

2 thoughts on “Aphorismen 26, 27, 28, 29: Trauer, Natur, Der Mensch in der Natur, Die Natur des Menschen: Krieg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *