Die Wandlung

Eines Tages nahm sie mich bei der Hand und führte mich hinaus zum Wald. Immer weiter mit sich fortzerrend, brachte sie mich bald an den kleinen See in seiner Mitte. „Was wollen wir hier eigentlich?” fragte ich sie. Ungeduldig werdend blickte ich zurück zum Dorf, zurück nach Eskoych und sah dort meinen Vater vor mir, […]

Der Leuchtturm

Hoch ragt oben der Leuchtturm auf, sieht Jahr um Tag den Menschen zu, bei ihrem Treiben, ihrem Lauf, fragt nicht nach mehr, sagt niemals Du. Der Turm, genügt sich selber schon, will nicht wissen, will nirgends hin, doch spricht manchmal so voller Hohn: „Menschen, was haben die schon Sinn!“

Zitat des Tages

“Durch die Unterordnung des Menschen unter die Maschine entsteht der Zustand, dass die Menschen gegenüber der Arbeit verschwinden, dass der Pendel der Uhr der genaue Messer für das Verhältnis der Leistungen zweier Arbeiter geworden [..] ist. So muss es nicht mehr heißen, dass eine (Arbeits-)stunde eines Menschen gleichkommt einer Stunde eines anderen Menschen, sondern dass […]

LVB

Die Leipziger Verkehrsbetriebe, kann ich sagen, sind alles Diebe. Stetig erhöhen sie die Preise für unsere Möglichkeit der Reise. In Ferien sind sie besonders keck, nehmen schonmal ganze Wagen weg, bleiben da auch alle zuhause und machen niemals eine Sause. Auch sonst erschweren sie das Leben, wollen nur nach dem Gelde streben. Da lob ich […]

Das geheimnisvolle Verschwinden des Herrn Ghambaris

Vor etwa vier Wochen verschwand Herr Ghambaris, welcher stets bekannt war als ein Mann unglaublichen Wissens und großer Befähigung. Wenn es um Pflanzen ging, so war er die beste Anlaufstelle um Bekanntes und Unbekanntes über sie zu hören. Jeder Mann auf der Straße ist sich nun aber einig, dass seine Versuche mit den Pflanzen ihn […]